Informationen zum Datenschutz für Medienvertreter

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie im Folgenden ausführlich und verständlich über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren, sofern Sie von der für unsere Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständigen Abteilung insbesondere für den Versand von Pressemeldungen und tagesaktuellen Informationen in dem Verteiler für Medienvertreter geführt und angeschrieben werden.

 

Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter:

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist das jeweilige Unternehme der Süwag-Gruppe, welches auf der Pressemeldung als Absender genannt ist:

Süwag Energie AG, Schützenbleiche 9-11, 65929 Frankfurt a. M.,

Süwag Vertrieb AG & Co. KG, Schützenbleiche 9-11, 65929 Frankfurt a. M.,

Süwag Grüne Energien & Wasser GmbH, Schützenbleiche 9-11, 65929 Frankfurt a. M.,

Syna GmbH, Ludwigshafener Str. 4, 65929 Frankfurt a. M.,

Telefon 069 3107 2609, presse@suewag.de

Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der jeweiligen Adresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“ oder unter datenschutz@suewag.de.

 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir:

Wenn wir Sie aus unserem Verteiler für Medienvertreter anschreiben, erheben wir die folgenden personenbezogenen Daten von Ihnen, soweit wir diese von Ihnen für diesen Zweck oder von Ihrem Arbeitgeber erhalten haben.

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer, Faxnummer
  • ggf. Ihren Arbeitgeber

 

Rechtsgrundlage und Erforderlichkeit zur Vertragsabwicklung:

Wir nutzen die von Ihnen übermittelten Daten um Sie mit tagesaktuellen Informationen aus dem jeweiligen Unternehmen der Süwag-Gruppe zu versorgen sowie mit diesem Zweck verbundenen Tätigkeiten (z.B. Einladung zu Veranstaltungen). Die von uns erhobenen Informationen sind dazu zur Kommunikation mit Ihnen erforderlich.

Ihre Daten werden ggf. an sorgfältig ausgewählte Dienstleister in unserem Auftrag (sog. Auftragsverarbeitung) weitergegeben. Außerhalb des jeweils verantwortlichen Unternehmens der Süwag-Gruppe haben ansonsten nur zur Süwag-Gruppe gehörende Unternehmen (potentiell) Zugriff auf diese Daten.

Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bzw. Kriterien für die Speicherdauer: Wir löschen personenbezogene Daten, nachdem die Speicherung zur Vertragsabwicklung bzw. Durchführung nicht mehr erforderlich ist und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (bspw. § 147 Abgabenordnung, § 257 Handelsgesetzbuch) einer Löschung entgegenstehen.

 

Ihre Rechte:

Sie können jederzeit verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten aus dem Verteiler für Medienvertreter gelöscht werden. Sie erhalten sodann die genannten Informationen nicht mehr. Senden Sie dazu eine formlose Nachricht an: presse@suewag.de

 

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, Recht auf Berichtigung oder Löschung nach Art. 16 DS-GVO bzw. Art. 17 DS-GVO, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO, Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO und Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art. 21 DS-GVO.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Zuständige Behörde ist. Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Gustav-Stresemann-Ring 1 65189 Wiesbaden (https://www.datenschutz.hessen.de)

 

Fragen und Anmerkungen:

Für Fragen und Anmerkungen zum Thema Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter unter datenschutz@suewag.de zur Verfügung.