Frischer Wind

Mit Windkraft in die Zukunft

Die Windkraft ist eine tragende Säule der Energiewende. Die Nutzung von Windenergie zählt zu den kostengünstigsten und effizientesten Formen der regenerativen Energieerzeugung.

Auch bei unseren Windprojekten streben wir eine enge Kooperation mit den Kommunen an. Sie als Kommune unterstützen die Energiewende, wenn Sie entweder selbst in erneuerbare Energien investieren oder grüne Projekte in Ihren jeweiligen Regionen fördern. 

Unsere Windparks:

Gemeinsam versorgen unsere beiden Windparks rein rechnerisch rund 33.000 Haushalte mit grünem Strom. Zusätzlich sparen sie etwa 67.800 Tonnen CO2 im Jahr ein.

Windenergiepark Heidenrod GmbH

Zwölf Windräder drehen sich in unserem Windpark in Heidenrod. Um dieses Projekt zu realisieren, haben wir gemeinsam mit der Gemeinde Heidenrod eine Gesellschaft gegründet, die Windenergiepark Heidenrod GmbH. Vertreten wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer: Udo Zindel für die Kommune und Bernd Vergin für die Süwag Grüne Energien und Wasser AG & Co. KG. Das Besondere: Auch über 300 Heidenroder Bürgerinnen und Bürger profitieren von ihrem Windpark, denn die Bürgergenossenschaft Windpark Heidenrod eG hält insgesamt 10 Prozent der Gesellschaftsanteile.

Hier gelangen Sie auf die Internetseite der Gesellschaft.

 

Windpark Mengerskirchen

Auch für dieses Projekt gründeten wir gemeinsam mit der Gemeinde Marktflecken Mengerskirchen und der Hermann Hofmann Erneuerbare Energien Projekt GmbH die Windpark Mengerskirchen GmbH. Insgesamt drei Anlagen produzieren im Windpark Mengerskirchen grünen Strom. Das Besondere: der gewonnene Strom wird ins Ortsnetz eingespeist und kommt somit direkt den Bürgerinnen und Bürgern zugute. Auch bei diesem Projekt profitieren Ortsansässige von ihrem Windpark in Form einer Bürgerbeteiligung.

Hier gelangen Sie auf die Internetseite der Gesellschaft.

 

Kontakt

Jouke Landman

Regionalleiter Nord

Telefon: 06482 9125-250

Mobil: 0162 2858515

E-Mail

Kontakt

Bernd Vergin

Regionalleiter Mitte

Telefon: 06126-9302-203

Fax: 069-3107-499522-203

E-Mail

Das könnte Sie auch interessieren

Gruene Netze fuer die Zukunft

Umweltkonzepte

Mehr erfahren

Breitband

Mehr erfahren

Beleuchtungskonzepte

Mehr erfahren